Workshop SA/1 – Für Ärztinnen und Ärzte

Das zu kurze Zungenband – Diagnostik und Therapie als ärztliche Aufgabe
A.Univ.-Prof. in Dr. in Daniela Karall, IBCLC und Dipl.-Ing. in Márta Guóth-Gumberger, IBCLC
CERPs: 3 L

Eingeladen sind
Ärztinnen und Ärzte aus den Bereichen Pädiatrie, Gynäkologie, HNO, Kinderchirurgie, Zahnmedizin, Kieferchirurgie und Allgemeinmedizin

Thema ist die Ankyloglossie in all ihren Facetten
Stillprobleme, mangelnde Gewichtszunahme, Essprobleme, Gedeihstörung, Zahnhygiene, Zahnstellung und Sprachentwicklung

Vermittelt wird Wissen zu

  • Diagnosestellung
  • Therapie
  • weiterer Betreuung

Ärztinnen und Ärzte erhalten eine detaillierte Einschulung mit Video- und Fotomaterial sowie praktischen Übungen (LIVE Frenotomie!), um diesen Eingriff sowohl bei anteriorem als auch posteriorem zu kurzem Zungenband selbständig in der täglichen Praxis durchführen zu können.

Samstag, 10. November 8:3012:00